Home Über uns

 

Wir sind Meike & Florian Wolf, alias Wolfshuus.

Beide Ende der 70er geboren und schon seit ein paar Jahre verheiratet, kommen wir beruflich beide eher aus dem Kaufmännischen, haben aber eine starke Affinität zu Tieren mancherlei Art und zu Pferden im Speziellen.

Denen, die uns kennen, ist die etwas unorthodoxe Entstehungsgeschichte des Wolfshuus´ schon bekannt. Für alle die neu bei uns sind, hier in kurzen Zügen:
Das Schicksal nahm mit der Bekanntschaft zu Claudia Metting und dem Kauf von Ultimo seinen Lauf. Nach einem wahren Pferdejahr 2008 mit Paso Fino-EM und IDMG war es um uns geschehen und wir erfüllten uns unseren langjährigen Traum eines „Resthofes“. Allerdings fällt unter diese Bezeichnung wohl nur das Wohnhaus des Objektes, der Laufstall ist Baujahr 2006.  
 
So war die Entstehung eines Pensionsstalles auf Grund der Größe der Anlage keine Frage mehr, sondern einfach nur Fakt.

Mittlerweile haben wir uns eingelebt und möchten trotzt allerlei Mühsal das Leben mit unseren und den Pensionspferden nicht mehr missen. Zudem haben wir beschossen, das Ganze nach und nach noch um die Paso Fino-Zucht „Paso Finos de los Lobos“ zu erweitern. Diese Rasse begeistert uns jeden Tag aufs Neue mit Charakter, Feinfühligkeit, Rittigkeit und Robustheit.

In den letzten Jahren haben wir am Wolfshuus viel gewerkelt, verändert und verbessert. Von der Verlegung der Reitanlage auf höheres Gelände, dem Bau eines separaten kleinen Hengststalls mit 2 Plätzen, Befestigung von Paddockflächen, Erweiterung und Umstrukturierung von Paddock- und Weideflächen samt Treibesystem bis zur Intallation von frostsicheren Nelsontränken. Wir sind immer bestrebt uns im Sinne der Pferde weiter zu entwickeln.

 So … dies zu uns in Kürze.
 
Wir hoffen, Ihr habt uns jetzt etwas kennen gelernt und wünschen Euch viel Spaß beim Erkunden unseres Wolfshuus´. Wenn Ihr mögt kommt uns besuchen, aber bitte ruft vorher an. Ihr seid herzlich Willkommen.

Meike & Florian Wolf